- Durchlaufregal - Nolte Lagertechnik

Durchlaufregal fĂŒr Ihren GeschĂ€ftsraum

Nolte Lagertechnik: Gemeinsam QualitÀt schaffen

Angebot anfodern

Bessere Raumnutzung mit einem Durchlaufregal

Ein Durchlaufregal zeichnet sich durch eine platzsparende und kompakte Bauweise aus und kann somit in jedem Lagerraum eingesetzt werden. Auf diese Weise wird die vorhandene LagerflĂ€che optimal ausgenutzt und gleichzeitig die LagerkapazitĂ€t erhöht. Welche Anforderungen an ein Durchlaufregal gestellt werden, wie es funktioniert und welche Vorteile sich dadurch ergeben, stellen wir Ihnen hier ausfĂŒhrlich vor. Nolte Lagertechnik, Ihr Spezialist im LagerbĂŒhne.

12

LĂ€nder

30 +

Spezialisten

20 +

Jahre Erfahrung

8

Sektoren

Wie funktioniert ein Durchlaufregal?

Ein Durchlaufregal ist ein stabiles und zugleich sehr simples Konstrukt, das einen kontinuierlichen Produktfluss gewĂ€hrleistet. Von der einen Seite wird es mit den zu lagernden Produkten bestĂŒckt, wĂ€hrend diese auf der gegenĂŒberliegenden Seite wieder entnommen werden. Die Materialentnahme orientiert sich dabei am First-in-first-out-Prinzip (FIFO), demnach werden zuerst eingelagerte Waren und Produkte auch als erste wieder aus dem Bestand genommen. HerzstĂŒck der Regalkonstruktion ist ein geneigtes Rollsystem, auf dem die jeweiligen LagergĂŒter platziert werden und so automatisch zur Entnahmestelle gelangen.

Welche Vorteile bietet ein Durchlaufregal?

Durch die selbststĂ€ndige Arbeitsweise kann auf die typischen Regalgassen verzichtet werden. Besonders auf einer kleinen GrundflĂ€che sparen Sie so mit einem Durchlaufregal wertvollen Platz. Aufgrund des automatischen Rollsystems ist es auch nicht erforderlich, die mittig liegenden Waren zu erreichen, was nicht nur Zeit spart, sondern auch fĂŒr mehr Effizienz und schnellere ArbeitsvorgĂ€nge sorgt. Die Konsequenz ist eine vielfach gesteigerte ProduktivitĂ€t, was im besten Fall mit mehr UmsĂ€tzen verbunden ist. Ein weiterer Vorteil ist, dass durch die getrennte Einlagerung und Entnahme der Waren die Fehlerquote reduziert sowie Wartezeiten minimiert werden, zudem sind die Anschaffungskosten fĂŒr ein Durchlaufregal ĂŒberschaubar, was eine schnelle Amortisation bedeutet.

Bei LagerrĂ€umen innerhalb eines Unternehmens handelt es sich fĂŒr gewöhnlich um höchst flexible Einheiten. Starre und wenig zukunftsorientierte Lösungen kommen hier schnell an ihre Grenzen und mĂŒssen auf absehbare Zeit ausgetauscht werden. Das ist mit vermeidbarem Aufwand und unnötigen Kosten verbunden, die Sie besser in ein Durchlaufregal oder auch mehrere investieren sollten. Bei Nolte Lagertechnik legen wir daher auch großen Wert auf maßgeschneiderte Lösungen; Sie erhalten also immer eine passgenaue Konstruktion, die Ihren Anforderungen entspricht. Das Durchlaufregal können Sie flexibel in Ihre TĂ€tigkeit einbinden und bei Bedarf automatisieren oder auch als Push-Back-System verwenden.

Anforderungen an ein Durchlaufregal

Die einzelnen LadekanĂ€le des Regalkonzepts können bis zu 20 Meter und lĂ€nger sein. Die maximale Höhe hĂ€ngt einerseits von Ihren Gegebenheiten sowie vom bevorzugten Fördermittel ab. Zur GewĂ€hrleistung eines sicheren Transports mĂŒssen sich die Rollen uneingeschrĂ€nkt drehen lassen. HierfĂŒr verwenden wir Stahlrollen, die ein sanftes Gleiten ermöglichen. Mittels Bremsrollen kann der Produktfluss bei Bedarf unterbrochen werden. Mit entsprechenden RĂŒckhaltevorrichtungen, ZentrierstĂŒcken, AusgangslasttrĂ€gern und klappbaren KanĂ€len kann das Durchlaufregal an örtliche und logistische Herausforderungen angepasst werden, die zugleich auch dem Schutz der Waren dienen.

Hinzu kommen sicherheitsrelevante Aspekte, die bereits durch die Konstruktion des Durchlaufregals berĂŒcksichtigt werden. Denn durch die Trennung von Einlagerung und Entnahme wird die Unfall- und Verletzungsgefahr reduziert, da sich Mitarbeiter und Gabelstapler nicht in die Quere kommen. Zudem entfĂ€llt das umstĂ€ndliche Manövrieren mit dem Gabelstapler zwischen den einzelnen Regalen.

Wo werden Durchlaufregale eingesetzt?

Unternehmen, die nach dem FIFO-Prinzip arbeiten, profitieren in jedem Fall von einem Durchlaufregal. DarĂŒber hinaus kann die Regalkonstruktion auch als Zwischenlager genutzt werden. Haben Sie eine stark frequentierte Logistik, kommt Ihnen die Schnelligkeit des Durchlaufregals zugute, auch schnell verderbliche Produkte können auf diese Weise zĂŒgig weiterverarbeitet werden. Durchlaufregale erleichtern außerdem das Kommissionieren, wodurch AuftrĂ€ge rasch zusammengestellt werden können.

LagerbĂŒhne nach Maß von Nolte Lagertechnik

Haben Sie Fragen oder möchten mehr ĂŒber die Möglichkeiten ein LagerbĂŒhne-Modulsystem erfahren? Dann nehmen Sie unverbindlich Kontakt zu uns auf. Wir beraten Sie gerne ĂŒber die Möglichkeiten und gehen auf Ihre WĂŒnsche ein. Mit unserem Wissen und unserer Erfahrung können wir schnell und einfach den zusĂ€tzlichen Raum realisieren, den Sie benötigen.

swisslog logo
faber logo
H&M logo
Royal Flora Holland logo
Dematic logo
123inkt Logo
ESA logo
Gall & Gall logo
G star Logo
profile tyrecenter logo
initial logo
kruidvat logo
lifestyle logo